SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Vegan Deutsch Doodle Dang: Hot Dog einmal anders
Mai 22nd, 2010 by veganitaet

Was das für ein bescheuerter Name sein soll? Deutsch Doodle Dang ist ein Hot-Dog von einer amerikanischen Kette, die ich in Asien gesehen habe. Ich fand den Namen immer äußerst amüsant und ebenso die Idee einen Hot Dog im deutschen Stil zuzubereiten.

Was hier natürlich nicht fehlen darf? Sauerkraut und Kartoffeln!

Zutaten (für 4 Hot Dogs):

4 Hot Dog-Brötchen

4 vegane Würstchen (ich war zu faul selber welche zu kneten, werde mich aber noch daran versuchen; toll zu Hot Dogs schmecken die Frankfurter von Alnatura aus Seitan und Tofu!)

vegane Mayonnaise (fertig gekauft oder zubereitet wie hier, ein wirklich tolles Rezept!)

1 Tasse fertiges Sauerkraut

2 Kartoffeln (für Kartoffelpüree, alternativ fertiges Pulver verwenden)

100ml Sojamilch

1/2 TL Salz

Pfeffer

Muskat

eingelegte saure Gurken(etwa 3)

Röstzwiebeln

Ketchup

Blattsalat

Zubereitung:

Zuerst das Kartoffelpüree und gegebenenfalls die Mayonnaise herstellen. Hierfür die Kartoffel schälen und weich kochen. Dann die Kartoffeln zerstampfen, mit Sojamilch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Brötchen im Ofen oder über dem Toaster etwas erwärmen, aufschneiden, mit Kartoffelpüree bestreichen und die restlichen Zutaten beliebig anordnen. Fertig ist der Deutsch Doodle Dang! 🙂



3 Responses  
  • Mihl writes:
    Mai 23rd, 201008:35at

    Ha, ha. Mit dem Namen könnten Deine Hotdogs auch in den USA Karriere machen.

  • check over here writes:
    Dezember 15th, 201302:09at

    check over here

    Veganitäten» Blog Archive » Vegan Deutsch Doodle Dang: Hot Dog einmal anders

  • singapore ielts writes:
    Mai 11th, 201400:11at

    singapore ielts

    Veganitäten» Blog Archive » Vegan Deutsch Doodle Dang: Hot Dog einmal anders


»  Host:Blogsport   »  Code:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa