SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Pfirsisch-Chai-Pudding-Teilchen
Juli 29th, 2010 by veganitaet

Dieses Rezept lässt sich ganz schnell mit fertigem Blätterteig herstellen, ist schön fruchtig und bekommt durch den Chai noch eine interessante Note.

Zutaten(für etwa 8 kleine Teilchen):

eine Rolle fertiger Blätterteig

3 bis 4 Pfirsische

400ml fertiger Hafer-Chai oder selbst zubereiteter Chai(Gewürze und etwas Schwarztee mit Sojamilch köcheln lassen)

1 Packung Vanille-Puddingpulver

3EL Zucker

etwa 100g Puderzucker vermischt mit 1 TL Zimt und 1 TL Kardamom

Zubereitung:

Pfirsische entkernen und in Scheibchen schneiden.

Puddingpulver mit Zucker und 5 EL Chai vermischen. Restlichen Chai aufkochen und den Pudding unterrühren.

Blätterteig ausrollen und in etwa 8 Quadrate schneiden. Die Ränder einklappen, sodass ein kleines „Nest“ entsteht.

Im Ofen bei 200°C etwa 10 Minuten backen. Heraus nehmen…

…und die Mitte der Teilchen mit einem Löffel platt drücken.

Nun jeweils etwas Pudding und ein paar Scheiben Nektarinen auf den Teilchen verteilen.

Weiter etwa 10 Minuten backen bis sie goldgelb sind. Heraus nehmen und mit der Puderzucker-Gewürz-Mischung bestäuben.


Flattr this


One Response  
  • ubik writes:
    August 22nd, 201011:02at

    habe die gestern ausprobiert, sehr lecker. Und schön einfach…


Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
»  Host:Blogsport   »  Code:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa