SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Gebackener Milchreis aromatisiert mit Tonkabohnen und Apfelkompott
September 25th, 2011 by veganitaet

Auf Tonkabohnen bin ich zum ersten Mal beim Aufstrich-Regal im Bioladen gestoßen. Da gab’s einen süßen Mandel-Tonkabohnen-Aufstrich, der leider nicht vegan ist. Zuerst dachte ich, dass das einfach nur eine besondere neue hippe Nuss sei, aber es wird eher als Gewürz, ähnlich wie Vanille verwendet. Ich wurde neugierig und hab mir gleich mal eine kleine Menge im Internet bestellt. Man kann die Bohnen entweder mitkochen,herausnehmen und evtl wiederverwenden, oder man reibt sie wie eine Muskatnuss. Ich finde den Geruch wunderbar. Meiner Meinung riecht die Bohne total intensiv nach Waldmeister, andere empfinden es aber eher als vanillig und ein Freund von mir meinte „ein bisschen wie bei meiner Oma“, was vielleicht daran liegt, dass Tonkabohnen auch viel in Parfüms verwendet werden. Nun denn.

In einem Kochbuch las ich von im Ofen langsam gebackenen Milchreis, der eine Haut entwickelt, also dachte ich mir, dass das die perfekte Gelegenheit wäre, den Tonkabohnen die Chance zu geben ihr Aroma zu entfalten. Ich fand das Aroma sehr dezent, aber bemerkbar. Wer es intensiver möchte, kann noch eine Bohne mehr verwenden.

Dazu gab’s simples Apfelkompott von meinen wild gepflückten Äpfeln mit ein paar Dattelstückchen und ohen Zucker.

 

Zutaten:

75g-100g Rundkorn- oder Risottoreis (im Ursprungsrezept waren nur 50g angegeben, das war aber viiiiiiiiel zu wenig Reis für so viel Flüssigkeit!)

900ml Sojamilch

1 EL Margarine

4 EL Zucker

2 Tonkabohnen

1 Prise Salz

 

für das Apfelkompott nach Belieben Apfelstücke mit etwas Wasser und Zitronensaft einkochen

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen ofenfesten Topf oder Bräter geben. Bei 150°C 2 1/2 Stunden backen. Alle halbe Stunde umrühren, nur die letzte halbe Stunde ruhen lassen, damit sich eine Haut bildet. Beim servieren die Tonkabohnen entfernen und Apfelkompott dazu reichen.


Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
»  Host:Blogsport   »  Code:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa